Nora Schoenmaekers

Ich bin schon seit Jahren im Forum für RLS-Patienten aktiv. Habe im Laufe der Zeit von verschiedenen Sachen, Erkenntnissen und Ideen gehört. Aber als René sagte, dass er endlich etwas hätte, das tatsächlich wirkt, hat mich die Neugier gepackt. Beim RELEASE417 handelt es sich um ein Band, das bequem sitzt, sich ohne Weiteres umlegen lässt und wirklich Erleichterung bringt. Nein, es ist kein Medikament, mit dem man RLS vollständig loswird. Das geht auch nicht. Es sorgt vielmehr dafür, dass man das lästige Gefühl aus Unruhe und Ohnmacht lindern kann. Wenn ich abends auf der Couch das Band ummache und kurz herumlaufe, dann kommt mein Bein zur Ruhe. Früher hieß es laufen, laufen, laufen … bis ich ganz einfach müde umgefallen bin. Mir ist es wichtig, davon zu berichten, weil ich weiß, wie viele Menschen Beschwerden wegen RLS haben. Wir sollten uns nur nicht der Illusion hingeben, dass wir die Krankheit loswerden. Das RELEASE417 erleichtert, hilft die Unruhe einzudämmen und sorgt für Entspannung in den Beinen. Kurz gesagt: die Symptome werden abgeschwächt.

OBEN